Feb 152017
 

Zucchinisauce
Vegetarische Nudelpampesauce eines dorfbekannten Eierdiebes 🐔

Zutaten:
250g Zucchini (ca.320g Brutto)
200ml Gemüsebrühe (Knorr Bouilon pur / Bio-Gemüsebrühe)
20g Schnittlauch (=circa ein halber Kräutertopf von der Fensterbank)
1 Zwiebel, ca. 100g netto (brutto 130g)
1-2 Zehen Knoblauch (ca.5g)
70 Kräuterfrischkäse g (Buko Gartenkräuter)
Öl, Salz und Pfeffer und Nudeln

Küchendienst:
Den Knoblauch nicht zerdrücken, sondern hauchfein schneiden, ein wenig salzen, ziehen lassen.
Zwiebel und Zucchini auf SpielWürfelgröße schnibbeln. Die Zwiebel mit etwas Öl in der Pfanne glasig anbraten.
Dann den Knoblauch rein, Sekunden später die Zucchini und weiter brutzeln lassen.
Nun die Gemüsebrühe in die Pfanne kippen („ablöschen!“) und circa zehn Minuten köcheln lassen.
In der Zwischenzeit die Nudeln ins siedende Wasser werfen.
Wenn die Flüssigkeit weitestgehend reduziert („verdampft!“) ist, den gesamten Pfanneninhalt in einen schmalen, hohen Pott (das Plastikteil zum Sahne schlagen) geben und mit einem Pürierstab zerkleinern. Danach circa 70 g Kräuterfrischkäse und den Schnittlauch unterheben, mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.
Die Sauce ist nicht zum aufwärmen oder einfrieren geeignet.
Guten Hunger!

Sep 202016
 

August Bebel wrote:

Bei der Nahrung handelt es sich aber weit mehr um die Qualität als die Quantität, viel hilft nicht, wenn das Viele nicht gut ist. Die Qualität wird aber durch die Art und Weise der Zubereitung bedeutend verbessert. Nahrungszubereitung muß ebenso wissenschaftlich betrieben werden wie andere menschliche Tätigkeiten, soll sie möglichst vorteilhaft sein. Dazu gehört Wissen und Einrichtung. Daß unsere Frauen, welchen gegenwärtig die Nahrungszubereitung hauptsächlich zufällt, dieses Wissen oft nicht besitzen und nicht besitzen können, bedarf keines Beweises mehr.

Zitat von August Bebel, 1879, aus dem Buch „Die Frau und der Sozialismus“

Sep 172016
 

Fasanenbrause (Sanddornschnaps)
aus 100% natürlichen Säften, ca. 19% Vol. Ethanol

Zutaten:
500ml Sanddorn-Saft (Hippophae rhamnoides), pasteurisiert
500ml Absolut Vodka (suczka zapity)
100ml TrueFruits Smoothie Yellow
120g Kluntjes
20g Zucker
1,0g Ascorbinsäure (Vitamin C, E300)

Küchendienst:
Alle Zutaten exakt abwiegen, bzw. ausmessen. Die Kluntjes in Backpapier packen, mit einem Handtuch umwickeln und einem Hammer klein kloppen.
Den Vodka und die behämmerten Kluntjes in eine große Flasche kippen und solange schütteln und/oder warten, bis sich der Kluntjes komplett aufgelöst hat.
Nun die restlichen Zutaten rein, nochmal ordentlich schütteln, in Portionsflaschen abfüllen und ganz hinten im Eisfach verstecken.

Anwendung:
Aus dem Eisfach holen, kräftig schütteln, öffnen, den Verschluß auf den Boden legen und zertreten. Austrinken.

Nebenwirkungen:
Bei übermäßigen Verzehr machen sich Schwankungen in der Gravitation bemerkbar, gelegentlich erhöht Fasanenbrause die lokale Deflorationsquote.

bad company

Feb 152014
 

Lauch-Kaese-Hackfleischsuppe aus dem großen Pott
Rezept für eine Großfamilie

Einkaufszettel:
1 Kilo netto Lauch (brutto: ca. 1,3-1,5 kg)
500g Gehacktes (Schwein/Kuh) vom Metzger
500g Schmelzkäse (2 1/2 Packungen Milkana Sahne/Kräuter)
1 Liter Gemüsebrühe (selbstgekocht, alternativ: Oma anschnorren)
1 Liter Fleischbrühe (selbstgekocht, alternativ: 2 Würfel Knorr Fette Brühe)
1 Pott Creme Fraiche (200g)
4 Zwiebeln, mittelgroß
Salz, Pfeffer, Maggi und ein bissken Öl

Küchendienst:
Den Lauch waschen und in Zentimeter breite Streifen schneiden sowie vier Zwiebeln würfeln. Das Hackfleisch mit den Zwiebeln in einer Pfütze Öl scharf anbraten, mit Salz und Mühlenpfeffer würzen, dann den Lauch dazu und mit der Gemüsebrühe und der Fleischbrühe ablöschen. Den Pott eine halbe Stunde köcheln lassen. Nun den Schmelzkäse und die Creme Fraiche unterrühren, mit Maggi verfeinern und ein paar Minuten weiter kochen.
Fertig.

Anmerkungen:
Die Lauch-Kaese-Suppe Caren schmeckt aufgewärmt besonders gut, sie fühlt sich in der Tiefkühltruhe wohl und ist für die Fütterung von Überraschungs-Mitessern Überraschungs-Gästen geeignet.
Qualitativ hochwertiger Schmelzkäse ist wichtig, billigste Zutaten bringen keine prallen Geschmacks-Erlebnisse. Milkana Schmelzkäse Kräuter oder Milkana Schmelzkäse Sahne schmecken beide hervorragend, ein Mix aus 1,5 Packungen Schmelzkäse Kräuter und 1 Packung Schmelzkäse Sahne ist perfekt, den RestKäse gibst dann zum Frühstück.
Wer keine Pulle Maggi im Haus hat, kann mit Sojasauce experimentieren.
Das Kochen mit Lauch vom Prekariatsmagneten ZENSIERT ist besonders günstig, völlig gleichgültig, was das Kilo kostet. Die Damen an der Kasse haben schlicht keine ordentliche Waage zur Verfügung, auf der sich längliches Gemüse abwiegen lässt. Bei den schlauen KassiererInnen steht der Lauch aufrecht angelehnt auf der Waage und reduziert den Preis zu Gunsten des Kunden. Bei den blonden Exemplaren liegt der Lauch links und rechts auf und der Kunde muss sich beherrschen, keinen das eigene Portemoney belastenden Spruch zu bringen – nur geschenkt ist günstiger.

me.

Feb 062014
 

Paprika-Hackfleisch Auflauf aus dem Römertopf
Rezept für eine Singleportion oder zwei Kinderteller.

Einkaufszettel:
200g-250g Gehacktes gemischt
250g Paprika rot (400g brutto = ca. 300g netto)
100g Reis
150ml Wasser
1/2 Knorr Brühwürfel (Fette Brühe)
sowie Pfeffer, Salz, Paprikapulver edelsüss, Paprikapulver scharf und Frolic

Küchendienst:
Abwaschen. Das Spülbecken bestöpseln, mit Wasser befüllen und den Römerpott rein stellen.
Die Mindestschwimmzeit liegt bei zehn Minuten.
150ml Wasser mittels Wasserkocher oder Hypnose zum kochen bringen, in einen Becher füllen und den halben Brühwürfel drin auflösen.
Das Hackfleisch in eine Schüssel geben, mit 1 Teelöffel (TL) Paprika rosenscharf, 1 TL Paprika edelsüss, ca. 1/2 TL (flach!) Salz sowie einer großzügigen Runde Mühlen-Pfeffer würzen und mit dem Mixer bearbeiten.
Nun den Römertopf aus dem Schwimmbad holen, den Paprika vierteln, seine Kerngehäuse wegschneiden, im Waschbecken ordentlich säubern und dann erst den Stöpsel ziehen. Der Paprika wird in briefmarkengrosse Stücke, eher große Sondermarke, als kleine Automatenmarke, geschnitten und unter das Hackfleisch gemischt.
100g Reis abwiegen, in den Römerpott kippen die WürfelBrühe rein giessen.
Das knallrote Hack-Paprikagemisch wird in groben Flocken drüber gebröselt.
Deckel auf den Römerpott und ab damit in den kalten(!) Backofen, auf 190 Grad Celsius drehen und die Eieruhr auf 45min stellen. Nach der 3/4-Stunde nachgucken, wie weit der Auflauf ist, den Backofen abschalten und weitere 5-10 min bruzeln lassen. Vor dem Servieren gut durchmischen. Fertig.

Anmerkungen:
Der Auflauf sieht aus wie eine Leckerei für den verwöhnten Vierbeiner, doch sobald ihr den ersten Löffel im Mund habt, wird die Töle leer ausgehen und auf Trockenfutter umsteigen müssen.
Das Verhältnis Reis:Brühe sollte bei 1:1,5 liegen (2 Tassen Reis, 3 Tassen Wasser, schomma gehört?), ansonsten ist es (fast) egal, wieviel Fleisch oder Paprika in den Pott komm, solange der Deckel noch drauf passt.
Paprika und Geschmacksverstärker (Knorr Würfelbrühe) sind nicht nur gute Freunde, die ham sich richtig lieb – jeder Exkurs in die Fertig-Tüten-Frass-Abteilung des lokalen Prekariatsmagneten untermauert diese Theorie. Ein Mixer für die Fleischmantscherei ist nicht unschlau, an seinen Stäben hängen hinterher die Sehnen und all das Zeugs, wo ihr lieber nicht wissen wollt, was es vor der Begegnung mit dem Fleischwolf gewesen ist. Oder ihr lasst das nett verpackte Hundefutter im Supermarkt liegen und geht gleich zum Metzger.
Das Geld, was ihr heute am Essen spart, gebt ihr eh morgen Eurem Arzt.
Wuff!

me.

Okt 252011
 

Kartoffelauflauf Wiesental
Rezept für eine Singleportion oder zwei Kinderteller.

Kühlschrank & Speisekammer-Reste:
500g Bio-Kartoffeln, netto ca.400g
100g Gouda jung
50g Schinken, geräuchert
1 Zwiebel, netto ca.80-100g
1 glückliches Ei vom dicken Huhn
50ml Sahne, frisch
80-90ml Milch, frisch, 3,5 Umdrehungen Fett
Muskatnuß am Stück, netto ca. 2g
Salz, Mühlenpfeffer weiss

Küchendienst:
Kartoffeln aus der Schale helfen, in zentimeterdicke Scheiben schneiden, knapp zehn Minuten in Salzwasser kochen, abgiessen und abdampfen lassen.
Zwiebel würfeln und in etwas Pflanzenöl (ohne Oliven!) in der Pfanne glasig braten. Platte ausschalten und den, in Briefmarkengrösse geschnittenen, geräucherten Schinken kurz anbraten, beiseite stellen. Backofen auf 175 Grad vorheizen.
Den Boden einer flachen Auflaufform mit Kartoffelscheiben auslegen, den Pfanneninhalt drüber verteilen und mit den restlichen Kartoffelscheiben belegen.
50ml frische Sahne in einem Messbecher kippen, ein Ei drüber schlagen und mit der Milch auf 150ml auffüllen. Mit Mühlenpfeffer (weiss), einer Prise Salz und mind. einer halben, frisch geriebenen Muskattnuss würzen, dann mit dem Schneebesen kräftig schlagen und die Auflaufform giessen. Den Goudajüngling reiben und in der Form verstreuen.

Backofen: 19 Minuten und 23 Sekunden bei 174,98 Grad, mittlere Schiene.

me.

Okt 202011
 

Apfel-Käse-Torte Lioness Heidi

Diese Torte verspeisen die Borkumer Lionessen bei ihren Kaffeekränzchen.
Und die Lions kriegen nix ab.

Einkaufszettel:
800g netto Äpfel (5-7 Stück = 1 Kilo brutto), Sorte: Royal Gala oder Cox Orange
1 Kilo Magerquark
4 dicke Eier von glücklichen Hühnern
1 Bio-Zitrone (ergibt 4-5 EL)
125g Butter
75g Gelierzucker (Den edlen für 1:2 Zucker:Obstmischung!)
80g Zucker
2 Tüten Dr.Oetker Puddingpulver Vanille
1 Tüte Backpulver
1 Prise Salz
Backpapier

Küchendienst:
Alle Zutaten auf Zimmertemperatur bringen.

Drei Eier trennen, aus dem Eiweiss Eischnee schlagen und in den Kühlschrank stellen.

75g 1:2-Gelierzucker, 80g Zucker, 2 Vanilletütenpudding von Dr.Ö, eine Prise Salz und Backpulver in einer Schüssel trocken vermischen.
Das RestEigelb, Ei, die Butter sowie den frisch gepresseten Saft der biologischen Zitrone dazu geben und mit dem Mixer so lange bearbeiten, bis keine Butter in Stückform mehr drin schwimmt und sich der gesamte Zucker ordnungsgemäß gelöst hat. Nun den Quark aus den Packungen befreien und eine weitere Runde mixen.

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen.
Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen, die Ränder mit Butter beschmieren.

Einen Apfel schälen, vom Kerngehäuse lösen, in Spielwürfel grosse Stücke schneiden und sofort in die Quarkpampe rühren. Solange wiederholen, bis keine Äpfel mehr da sind.
Nun sich an den Eischnee im Kühlschank erinnern, ihn unter die gelbliche Masse heben und alles in die Springform füllen.

Backzeit: 75 Minuten bei 175 Grad, untere Schiene.

Nach 40-45min nachgucken, inwieweit die Torte braun geworden ist und die Restbackzeit mit einer Alufolie (glänzende Seite nach unten) abgedeckt weiter backen.
Die Torte aus dem Ofen holen und die noch heisse Form springen lassen.
Der zuständigen Raumpflegerin davon etwas spendieren, bevor sie die Küche erblickt.

Anmerkungen:
Billiges Puddingpulver benimmt sich auch so, es schmeckt nach Chemie und seine Anbrennfähigkeiten sind enorm – Doktor Ö. muss es schon sein.
Die Apfelsorte Royal Gala ist eine dringende Empfehlung. Gala Royal geht auch, bei der Schreibweise dieser Sorte sind sich Bauer und Supermarkt nicht ganz einig, ansonsten sind andere fruchtig-süsse Sorten wie Cox Orange eine gute Wahl.

me.

Okt 032011
 

Tarzanfrühstück

In einen hohen Messbecher

2-3 Bananen, netto ca. 250g
1 Tüte Vanillezucker
1,5 TL Zucker (ca. 7g)
3-5 EL frische Sahne

befördern und mit dem Mixer in eine vegane Pampe verwandeln.
Nun mit frischer, kalter Milch (3,5% Fett) auf einen halben Liter auffüllen und kurz verquirlen.
In ein grosses Gefäss kippen und Tarzan wecken.

Anmerkungen:
Bei grünen Bananen etwas mehr Zucker, bei Dortmunder Exemplaren (schwarz-gelb) weniger.
Der Vanillezucker kann durch eine Kugel Vanilleeis ersetzt werden. Oder auch zwei.
Fängt Tarzan beim Trinken an zu kauen, so hat Jane das Schälen verpeilt.

me.

Aug 162011
 

Schichtsalat Andrea

1. gestern
Den Kühlschrank aufräumen, dann von unten nach oben in eine Schüssel schichten:

1 kleines Glas Sellerie, abgegossen
1 Dose Mais, abgegossen
1,5 Porree, sehr fein geschnitten
200g Kochschinken, in feinen Streifen
3 Äpfel, fein geschnitten
5 gekochte Eier, nach Wunsch geschnitten
1 Dose Mandarinen, abgegossen
1 Glas Original Miracel Whip (500ml)
1,5 Porree, sehr fein geschnitten
250g Gouda, gerieben

Die Schüssel mit Klarsichtfolie abdecken und über Nacht, besser 24h, im Kühlschrank ziehen lassen.

2. heute
Eine Stunde vor dem Servieren aus der Kälte holen und gut durchmischen, fertig.

Anmerkungen:
Beim Einkauf des Selleries aufpassen: viele Marken enthalten Süßstoff, welcher bei empfindlichen Mitessern erhebliche Gase frei setzen kann, ebenso ist der künstliche Chemiekram alles andere als gesund. Der Kochschinken sollte ein gutes Markenprodukt sein, die Billigstmarken sind alle zu salzig und schmecken nach Chappi. Als Apfelsorte ist eine fruchtig süße Sorte zu empfehlen. Eier und Mayonaise sind gute Freunde, Miracel freut sich über 1-2 Eier mehr. Es muss ein ganzes Glas Original Miracel Whip sein, die kalorienreduzierte Version oder die mit dem fiesen Olivenöl (Hallo Heike!) versaut die ganze Arbeit und zwar richtig!

me.

Aug 152011
 

Bayern-Frühstück

2 Original Weisswürste von Vinzenz Murr
1 Brezel von Ditsch
Süßer Hausmachersenf von Haendlmaier

Küchendienst:
Pott Wasser zum Kochen bringen, vom Herd nehmen, die Weisswürste reinlegen, 10 Minuten warten, Fertig.
Das schafft sogar die MünchernerIN von heute. Obwohl es nicht auf der Packung steht.

Tips
Ein Nachkochen der Speisen fremder Kulturen erfordert auch hier einigen Aufwand beim Einkaufen.

Weisswürste
„Münchener Art“ und ähnliche Generika schmecken vielleicht dem Hund. Die Firma Vinzenz Murr verkauft Ihre Produkte in ganz München, sogar deren Dosensuppen gehören zu den besten Lebensmitteln, die eine kochfaule Single für Euronen kriegen kann. Murr-Weisswürste sind ein Export-Artikel, sie sind bei gut sortierten REWEs und in der METRO zu bekommen.

Brezn
Frische Brezel gibt es bei der Bäckerei Ditsch, die deutschlandweit vertreten und u.a. an vielen Bahnhöfen zu finden ist. Günstiger und (fast) ebenso tauglich sind Brezel zum Selberbacken aus der Tiefkühltruhe des zuständigen Discounters.

Süsser Hausmachersenf
von Haendlmaier. Du sollst keinen anderen süssen Senf neben mir haben. Oder so.

Getränk
Der ordentliche, bayrische Drogenabhängige trinkt dazu natürlich ein „Helles“. In der Kantine. Mittags um Zwölf. Lebensmittel und so. Siewissenschon.
„Helles“ ist übrigens ein Bier. Oder was Norditaliener dafür halten.

me.

Aug 142011
 

JägerIn Sosse Kathrin

Passt gut als vegetarische Pampe zu Nudeln.
Oder zu toter Sau (Geschnetzeltes) mit Reis.

Zutaten:
400g frische Champinongs, grob gewürfelt
100g frische Sahne (= 1/2 Pott)
1 Zwiebel (netto ca. 100g), klein gewürfelt
0,2 Liter Sekt trocken (Piccolo MM Extra)
1/2 Brühwürfel (Knorr fette Brühe)
Pfeffer, Salz, Zucker, Öl

Die Zwiebel in einer großen Pfanne auf mittlerer Hitze andünsten, dann hoch schalten und die Pilze kräftig anbraten, bis sie auf die Hälfte ihres Volumens geschrumpelt sind.
Nun den halben Brühwürfel dazu geben und mit dem Piccolo übergiessen, dabei den Würfel in der Pfanne zerbröseln und alles gut durchmischen, circa 7-8 Minuten braten, bis der Alk verschwunden ist.
Runter schalten. Einen halben Pott Sahne in die Pfanne befördern, mit Pfeffer, einer kleinen Prise Zucker (Vorsicht! FruchtZuckerAlarm!) und Salz (Vorsicht! Würfelbrühe!) abschmecken und circa 3 Minuten kochen, bis die gewünschte Sämigkeit erreicht ist.

Anmerkungen:
Pfeffer aus der Mühle ist Pflicht und mit Ölivenöl schmeckts fürchterlich.

me.

Jan 272011
 

Kartoffeleintopf Bochum

Zutaten:
2 Liter Rinderbrühe oder Würfelbrühe (Knorr fette Brühe)
1.400g Kartoffeln, geschält
600g Möhren (brutto: ca.750g), grob geschnitten
200g Zwiebeln (brutto ca.275g), grob geschnitten (Halbringe)
200g Schmand

300g Bauchspeck, geräuchert
300g Würstchen (Meica Snibbles oder Schinkenwürstchen vom Netto)

6 TL Majoran
6 TL Thymian
6 Lorbeerblätter
1 TL Zucker
1 TL Salz
Pfeffer
1 EL Öl

1. Basis
Zwiebeln im Öl kurz glasig braten.
Die Kartoffeln, Möhren, Majoran, Pfeffer, Thymian, Salz, Zucker und Lorberrblätter in den Pott, mit der Brühe auffüllen und ca. 15-20 Minuten kochen.

2. Einlage
Bauchspeck: das Fleisch von den Fettstreifen trennen, beides klein würfeln.
Das Fett in einer heissen Pfanne auslassen, die gerösteten Fettstückchen raus holen und an den Vierbeiner verfüttern. Oder einem Engländer zum Frühstück servieren. Nun das geräucherte Fleisch ganz kurz anbraten und die Pfanne beiseite stellen.

3. Pott
Sobald die Kartoffeln halbwegs gar sind, die Lorberrblätter aus dem Topf fischen. Platte runter schalten.
Nun die Suppe mit einem Pürrierstab bearbeiten.
Die Pfanne in den Topf kippen. Mit den Würstchen das restliche Fett aus der Pfanne wischen und ab in den Pott.
Den Schmand unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken, den Pott ziehen lassen.

Das Rezept bringt mind. 8 ordentliche Portionen, der Eintopf ist sehr gut zum einfrieren geeignet.

Tips:
Bei Würfelbrühe sparsamer salzen, Pfeffer aus der Mühle und Bio-Möhren/Kartoffeln sind Klassen besser, mehr Lorberrblätter bringen mehr Aroma, Ölivenöl geht gar nicht, mit selbst ausgekochter Rinderbrühe schmeckt es wie bei Oma.

me.